Sie wollen WLAN an mehreren Tausend Standorten in über 100 Ländern weltweit nutzen und sowohl Ihren Mitarbeitern als auch Ihren Gästen einen eduroam-Zugang anbieten. Jetzt wollen Sie diesen Zugang nachträglich per EduroamCAT durch ein Zertifikat absichern. Posted on 4. Wichtig: Das Campus-WLAN eduroam kann erst mit der Android Version 4.3 oder neuer verwendet werden. Somit wird - sofern man sich bspw. unterschiedlich. Voraussetzungen. Laden Sie sich die Eduroam-App aus dem Google Play Store herunter und führen Sie diese aus. Unser Angebot. Halten Sie Ihren HRZ-Account und das zugehörige Passwort bereit. Seit dem Verkaufsstart des ersten Smartphones mit Android-OS Ende 2008 wurden bis Anfang 2012 4 Major- und ca. 4. eduroam einrichten — abgelegt unter: Eduroam, iOS, Mobile Endgeräte. Einrichten eines Android-Smartphones für eduroam Wählen Sie in den Einstellungen 1 den Punkt WLAN Wählen Sie für die Phase-2-Authentifizierung MSCHAPV2 aus; geben Sie Ihre eigene und die anonyme Identität an 2 (Achtung: s.a. Seite 2!) Eduroam mit Android nutzen - eduroam Configuration Assistant Tool Folgende Anleitung wurde mit Android Nougat erstellt, bei anderen Android-Versionen kann es leichte Abweichungen geben. Lösung: Unter Umständen müssen Sie zunächst Ihr vorhandenes Eduroam-Profil löschen und dann per EduroamCAT neu anlegen. Konfigurieren Sie eduroam über die bereitgestellten Profile. Sonderfall Samsung Diverse Samsung Geräte mit Android 7 und 8.0 besitzen nicht die in Abb. Auch Angehörige anderer Hochschulen oder Forschungseinrichtungen, welche bei eduroam (DFN-Roaming) teilneh-men, können an der Universität Bamberg das eduroam-Netzwerk nutzen. Starten Sie die App und wählen Sie als Einrichtung die "Universität Leipzig" aus. Android. iOS. Internetseite benötigen Sie für die Konfiguration die App "Eduroam CAT" (Entwickler: GÉANT Association) aus dem Google-Playstore. eduroam einrichten — abgelegt unter: Eduroam , Android , Mobile Endgeräte Der DFN stellt ein eduroam Konfigurationstool zur Verfügung, das Android ab Version 4.3 unterstützt. Heimatorganisation oder Betriebssystem) . HINWEIS: Starten Sie die App nach erfolgreicher Installation noch nicht. Entfernen Sie in den Geräte-einstellungen (Einstellungen → Netzwerk & Internet →WLAN) die vorherige eduroam Konfiguration. Wichtig: Für das Betriebssystem Android benötigen Sie dabei außerdem die eduroam CAT-App, die Sie im Google Play Store oder auch bei F-Droid finden. Die eduroam CAT App können Sie aus dem Google Play Store kostenlos herunterladen und auf einem Gerät mit Android … Wir möchten Sie darauf hinweisen, diese unbedingt zu verwenden. Mit dem eduroam WLAN kann man an der HAW Hamburg sowie auch an anderen Hochschulen kostenfrei WLAN nutzen. Mit der einheitlich verwendeten SSID „eduroam” kann ein Angehöriger einer teilnehmenden Organisation einen WLAN-Zugang bei allen anderen eduroam-Teilnehmern nutzen. Anschließend bekommen Sie den passenden Download für das spezielle Android-Betriebssystem angezeigt. Konfiguration von Android Richten Sie eduroam nun wie folgt auf Ihrem Android-Handy ein: Öffnen Sie die WLAN-Einstellungen unter „Einstellungen / WLAN“. Mittels des eduroam-CAT-Tools ist eine einfache Einrichtung des eduroam-Zugangs auf nahezu allen Betriebssystemen möglich. 8. im ZIM-Blog oder bei heise). Zusätzlicher Hinweis für Android-Nutzer: Anstatt der o.g. Dies gilt auch für den Besuch anderer Einrichtungen, die Mitglied im EDUROAM-Verbund sind. hmusterma oder abc10 ist für eduroam nicht ausreichend. Mai 2016 by Daniel Schreiber — 13 Comments ↓ [Update] Inzwischen gibt es die TUC WLAN App, mit der die Einrichtung bequemer möglich ist [/Update] Für die sichere Konfiguration Ihres Eduroam-Zugangs gibt es eine App. eduroam (Education Roaming) ist eine weltweite Infrastruktur für WLAN-Zugänge. WLAN-Einrichtung Android mithilfe von eduroam-App Um eduroam auf Ihrem Gerät einfach und sicher zu konfigurieren, empfehlen wir Ihnen, die App eduroam CAT zu verwenden. So können Sie ihr Passwort (oder das Zertifikat, die Domain, und die anonyme Identität im Rahmen der Umstellung) aktualisieren ohne alles andere neu eingeben zu müssen. Hinweise zu den Android-Berechtigungsfreigaben der CAT-App. Über eduroam … eduroam-WLAN Android - Anleitung Version 2.2 Das Android-Betriebssystem für Smartphones und Tablet-PCs wird unter Federführung von Google von der Open Handset Alliance entwickelt. Überprüfen Sie die Angaben und ändern diese ggf. Bitte laden Sie mit dem Google Betriebssystem Android die App eduroam CAT (Entwickler GÉANT Association) aus dem Google Play Store herunter. eduroam CAT unter Android (V. 4.3+) einrichten. Um eine sichere eduroam-Konfiguration zu gewährleisten, wird dringend empfohlen, eduroam mit Hilfe des Konfigurationsassistenten (CAT-Tool) über die CAT-App einzurichten! Über das Verbundnetz eduroam (education roaming) erhalten Studierende und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der teilnehmenden wissenschaftlichen Einrichtungen bei einem Gastaufenthalt an den Standorten aller teilnehmenden Organisationen einen Internetzugang über das WLAN.. Weitere Informationen zum eduroam-Verbund finden Sie auf den Webseiten des DFN "eduroam" unter … Die WLAN-Einstellungen für eduroam löschen Sie unter Android über die „Einstellungen“, ... Kehren Sie nochmals auf die App-Info-Seite der App SecureW2 JoinNow MultiOS zurück und deinstallieren Sie die App. Bei der Eduroam-Konfiguration muss als Benutzername die Uni-Ulm-Email-Adresse eingetragen werden! Unter "Einstellungen" - "Sichern & zurücksetzen" darf bei "Meine Daten sichern" kein Häkchen gesetzt sein! Anleitung. Android Verbindung zu SSID eduroam herstellen. Nur bei Android-Geräten notwendig: eduroam CAT App installieren (verfügbar im Google Play Store oder direkt von der CAT-Webseite) und ausführen. Bevor Sie die App starten, müssen Sie in den Einstellungen die alte WLAN-Konfiguration löschen ("eduroam" lange gedrückt halten und dann "Netzwerk entfernen" auswählen). Geben Sie zum Abschluss … Im folgenden wird die Konfiguration des WLANs eines Android Endgerätes mit dem eduroam Configuration Assistant Tool (CAT) erklärt. Achtung! Konfigurationsanleitung eduroam Android Diese Anleitung wurde für Android 4.4.2 erstellt. Im Folgenden finden Sie Anleitungen für verschiedene Betriebssysteme zur Einrichtung des Zugangs zum EDUROAM-Netzwerk auf Ihrem Smartphone, Laptop, Tablet etc. Geräte mit älteren Versionen müssen manuell eingerichtet werden. eduroam einrichten Info. Sie sind hier: Startseite → Services → Mobile Endgeräte → iOS → eduroam einrichten. Diese Möglichkeit sollte bevorzugt genutzt werden. (Hintergrundinformationen finden Sie z.B. Abhängig von der bei Ihnen installierten Android-Version und dem Hersteller-Branding werden die Konfigurationsschritte abweichen. auch UMRnet_guest für Gäste, die eduroam nicht (bzw. Es gibt zwei Möglichkeiten, Android-Geräte mit eduroam zu verbinden: Mit und ohne Benutzerzertifikat.. Hinweis: Android-Geräte können zur Zeit nicht den Servernamen des Authentifizierungsservers prüfen, weshalb prinzipiell sogenannte Man-In-The-Middle-Attacken möglich sind. Die Technischen Hochschule Mittelhessen übernimmt keinerlei … eduroam-WLAN-Zugang unter Android. Hinweis bei Passwortänderung Ihres GWDG -Accounts: Sollten Sie Ihr Passwort für Ihren GWDG -Account nach den Einrichten des eduroam Profils ändern, so muss das Passwort auch auf Ihrem Android-Gerät geändert werden. … Problem: Sie haben an Ihrem Android bereits einen Zugang zu Eduroam eingerichtet - zunächst ohne Zertifikatsabfrage. Das Vorgehen ist dabei für jedes Betriebssystem (Windows, Android, iOS etc.) Studierende, Bedienstete, Gäste. Zentrales Benutzerkonto (Uni-Account) mit WLAN-Berechtigungoder Konto einer anderen an eduroam teilnehmenden Einrichtung Wir zeigen Ihnen hier die häufigsten Gründe und erklären, wie Sie sie beheben können. Das Herunterladen/ Benutzen des eduroam Configuration Assistant Tools erfolgt auf eigene Gefahr. Für Android muss zunächst die „eduroamCAT“-App installiert werden. eduroam . Eduroam einrichten unter Android. Die manuelle Konfiguration sollte nur in Ausnahmefällen verwendet werden, da unter Android manuell keine sichere Zertifikatsprüfung eingerichtet werden kann. Um die Sperrbildschirmsicherheit wieder zu deaktivieren muss die App deinstalliert und unter Einstellungen