Für eine Maschinenbauerin oder einen Maschinenbauer zahlte sich der Diplomingenieur von der Uni mit 44346 Euro aus, der FH-Abschluss brachte 42350 Euro ein. Praxis haben wir genug, haben jetzt wieder 2 Labore dazubekommen im 2.Semester. Was wäre anders, mit was Ich bin ja auf einer FH und sehe wies da so läuft. Allerdings unterscheidet Fachhochschulen und Universitäten nicht bloß das Promotionsrecht. Für eine Maschinenbauerin oder einen Maschinenbauer zahlte sich der Diplomingenieur von der Uni mit 44346 Euro aus, der FH-Abschluss brachte 42350 Euro ein. } [1] Fachhochschulen führen zunehmend auch die Bezeichnungen Hochschule (HS), Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW), Technische Hochschule (TH) sowie die entsprechende englischsprachige Bezeichnung University of … Aber da es doch einige bedeutende Unterschiede zwischen einem BWL Studium an einer Uni und dem an einer Fachhochschule gibt, sollen hier einmal die wichtigsten aufgezählt werden. Viele FH-Studierende wechseln nach dem Bachelor an eine Universität, um einen guten und angesehenen Masterabschluss zu … Wir erklären die Hintergründe des Konflikts und zeigen, welche Hochschule besser zu Dir passt. Bereits seit über 20 Jahren sind Fachhochschulen in der österreichischen Bildungslandschaft fest etabliert. Wirtschaftsingenieurwesen FH oder Uni Ob es ums Wirtschaftsingenieurwesen oder einen anderen Studiengang geht, muss das Studium nicht zwingend an einer Uni absolviert werden, schließlich kann man auch an der FH studieren. Sowohl der Master FH als auch der Master Uni berechtigen zur Promotion. Außerdem haben die meisten Fachhochschulen sowie auch manche Fächer... Continue reading → Ganz so trennscharf sind die Unterschiede aber nicht mehr. Da ist alles sehr verschult, für die, die nicht so gut im selbstständigen Lernen sind. Aber der ganz große Unterschied: An FHs wird weniger geforscht. Fachhochschule oder Universität: Forschungsbezug, Praxisbezug, Berufsvorbereitung Die Einteilung von Universitäten auf der einen und Fachhochschulen auf der anderen Seite beinhaltete früher vor allem, dass Fachhochschulen eine höhere Praxisnähe zugeschrieben wurde. Ich denke an der FH ist das Studium … – Studis Online-Forum Mit diesen Freiheiten kann nicht jeder Student gut umgehen. Hier zeigen wir dir, ob du dich für ein Bauingenieurwesen Studium an Universität (Uni) oder Fachhochschule (FH) entscheiden solltest. Ein Maschinenbau-Absolvent von der FH war beispielsweise „Diplom-Ingenieur (FH)“. Wenn du Abitur hast, steht dir die Wahl offen. var eingabefehler = ""; Uni oder Fachhochschule? Die Professoren sind stärker in die Lehre eingebunden und haben kaum Zeit, sich ihrer eigenen Forschung zu widmen. . Ich möchte gern Hebamme werden und überlege ob ich Studiere sollte, also Hebammenkunde und dann ob ich an einer Uni oder Fachhochschule studier oder halt doch die Ausbildung machen sollte. Die gehen aber gut ab, dass kann cih euch sagen. eingabefehler += "Frage 16. nicht beantwortet!\n"; Eine Menge Lernstoff ist dennoch zu bewältigen. Soziale Arbeit:Uni oder FH? Wenn Du an die Uni willst, brauchst Du auch heute noch das Abitur, an der Fachhochschule reicht „nur“ die Fachhochschulreife Hochschulen in Deutschland In Deutschland gibt es staatliche und staatlich anerkannte Hochschulen, die meist in Universitäten, Fachhochschulen sowie Kunst- und Musikhochschulen unterteilt werden. Uni oder Fachhochschule? Uni oder Fachhochschule? Wer noch vor einige Jahren an einer Fachhochschule studierte, musste sich nach dem Studium dieses unleidige „FH“ an den Abschluss hängen lassen. Was Du für ein erfolgreiches BWL-Studium wissen solltest. Und soll der Prof aus der Praxis kommen? praxisorientiert wissenschafts-, forschungs- bzw. In diesem Artikel lernst Du fünf Dinge,... Erstis aufgepasst – So rockst Du den Studienstart trotz Corona. } der Uni-BWLer verdient im Schnitt 59565 Euro, die Kolleginnen und Kollegen von der FH müssen sich mit 54064 Euro … Das Studium an Fachhochschule und Universität wird sich seit dem Bologna Prozess immer ähnlicher. { organisieren, beschäftigen sich mehr mit Theorien und haben einen leichteren Zugang in die Forschung. Als Azubi ins Ausland: 10 Tipps für die Planung. “Fachhochschulen (FH) bieten tendenziell praxisorientierte Studiengänge und Weiterbildungen an. .button{float:left;} Eine Entscheidung kann der Test dir zwar nicht abnehmen, aber er kann dir zumindest deine Entescheidung erleichtern – und jetzt viel Spaß beim Test! Diese Hochschulen sind bereit! Uni vs. FH: Die Fachhochschule FH, das ist die Abkürzung für FachHochschule. mehr Doktoren eine Hochschule hervorbringt, desto besser. Wie finanziere ich meinen Auslandsaufenthalt? zwischen Schule & Ausbildung. Bei dieser Quote wollen in Zukunft auch die Fachhochschulen mitmischen. eingabefehler += "Frage 8. nicht beantwortet!\n"; Wir erklären, was sich dahinter verbirgt. alert(eingabefehler); Uni Wien habe er eigentlich Pflege an einer Fachhochschule studieren wollen. Nicht jedes Fach kannst du auf Uni und FH gleichermaßen studieren. .wp-polls-form [type="radio"] { display: none;} li .text_gross { margin-top: 1.5em;margin-left: -3em; } eingabefehler += "Frage 19. nicht beantwortet!\n"; if (document.Test.elements[10].checked == false && document.Test.elements[11].checked == false) { Auch nach fünf bis zehn Jahren im Beruf liegen Uni-Absolventinnen und -Absolventen vorne: Die Uni-BWLerin bzw. Du wirst auf die spätere Berufswelt vorbereitet, anstatt mit der bloßen Theorie zu philosophieren. die Du nach dem Studium im Job anwenden kannst, ist die Fachhochschule – Verzeihung! Früher war es klar getrennt. Bisher haben nämlich ausschließlich die Universitäten das Promotionsrecht. function EingabenUeberpruefen() Eine Universität lässt dir hingegen mehr Freiheiten und vermittelt allgemeinere Wissensinhalte. Fachhochschulen stehen daher in engem Austausch mit der Arbeitswelt und fördern die angewandte Forschung, Berufspraktika und Praxis-Projekte“, so eduwo.ch. Betriebswirtschaftslehre ist der beliebteste Studiengang in ganz Deutschland. Wir erklären, was sich dahinter verbirgt. spielt es für die meisten Arbeitgeber keine Rolle, ob man an einer (Fach-)Hochschule oder Universität studiert hat. eingabefehler += "Frage 5. nicht beantwortet!\n"; Er gibt dir einen ersten Anhaltspunkt für die Entscheidung, ob für dich ein Studium eher an einer Fachhochschule oder an einer Universität in Frage kommt. eingabefehler += "Frage 18. nicht beantwortet!\n"; Ganz so trennscharf sind die Unterschiede aber nicht mehr. } Mehr noch, FH-Absolventen können jetzt sogar Doktor Die beiden Hochschulformen haben ziemlich unterschiedliche Strukturen, die Dir jeweils eigene Vorteile bieten. Diese Frage stellen sich viele Schulabgänger.Die University of Applied Sciences Europe stellt dir heute die Vorteile einer Fachhochschule (FH) vor. Dafür bleibt an Fachhochschulen weniger Zeit und Geld für die Forschung. Uni Wien habe er eigentlich Pflege an einer Fachhochschule studieren wollen. : Hallo, ich möchte gerne Soziale Arbeit studieren und frage mich jetzt ob an der Uni oder FH?! 15 Fragen, die du dir auf dem Weg zum Traumjob stellen solltest! kommt ganz darauf an, was besser zu Dir passt. if (document.Test.elements[18].checked == false && document.Test.elements[19].checked == false) { Melde dich kostenlos für unsere Academy an und profitiere von exklusiven Inhalten und dem innovativsten Orientierungstest am Markt! Ich bin ja auf einer FH und sehe wies da so läuft. 10 Dinge, die du im Bewerbungsgespräch nicht sagen solltest…, Das Orientierungsjahr: Finde den richtigen Weg für dich, Barrierefreies Studium für Studenten mit Handicap, Medizin studieren | Zulassung & Studienaufbau, Medizinstudium in Tschechien und der Slowakei, Tourismus & Tourismusmanagement studieren, Gesundheitsökonomie/Gesundheitsmanagement, Medienwissenschaften/Kommunikationswissenschaften, Soziale Arbeit – ein Studiengang im Kommen, Alles über Jura – Der Studiengang der Rechtswissenschaften, Fernhochschule Studiengemeinschaft Darmstadt, Erasmus – Was brauchst du vor der Abreise. Die Inhalte lassen sich leichter auf die Arbeitswelt übertragen, der Studienverlauf ist stärker vorgegeben. Wenn Sie sich ein Wirtschafts-, Architektur- oder Informatikstudium überlegen, haben Sie die Wahl zwischen Universität/ETH oder Fachhochschule (FH). else .text{padding-left:30px;font-family: Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 9pt;} Ich möchte gern Hebamme werden und überlege ob ich Studiere sollte, also Hebammenkunde und dann ob ich an einer Uni oder Fachhochschule studier oder halt doch die Ausbildung machen sollte. Aber der g… } Während man nach einem erfolgreich abgeschlossenen Diplom an einer Fachhochschule immer den Zusatz (FH) nach dem Titel tragen musste (z.B } .text_gross { font-family: Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 14pt;font-weight:bold;display:inline-block;} An HAWs studieren nur diejenigen, die es nicht an die Uni geschafft haben. return true; Digital studieren? „Rückblickend bereue ich nicht, mich umentschieden zu haben“, sagt der Wiener. nach der Schule sowie auch für die Zeit vor dem Studium bzw. Elektrotechnik: FH oder Uni? habe bald einen fos abschluss fachrichtung maschinenbau von schechtestens 1,9. ich würde gerne maschinenbau studieren, doch jetzt kommen ein paar fragen auf. werden, freilich nur in Kooperation mit einer Universität. Wenn man jedoch eine wissenschaftliche Karriere anstrebt, ist der Weg mit einem Uni-Abschluss einfacher – unmöglich ist es aber auch mit einem FH-Abschluss nicht. Arbeitgeber verlangen bereits zum Jobeinstieg Arbeitserfahrungen, die dich für die Stelle qualifizieren. eingabefehler += "Frage 17. nicht beantwortet!\n"; Uni oder FH können beide Vorteile im Studienalltag bieten, es ist nur eine individuelle Entscheidung möglich. Kommen an Unis sechs wissenschaftliche Mitarbeiter auf einen Professor, Egal ob Uni oder Fachhochschule - es gibt kaum eine … So jedenfalls die landläufige Meinung. Bereits seit über 20 Jahren sind Fachhochschulen in der österreichischen Bildungslandschaft fest etabliert. Du möchtest im Herbst ein Studium beginnen oder auch dein Studienfach wechseln? Teil 3/3 | Was bringt mir ein Kurzstudium? Will man lieber kleine Seminare in der FH oder das große Ganze in der Uni? Das beste Girokonto für Schüler & Studenten, Gap.Cologne | Das Orientierungssemester in Köln, Messe Chance in Giessen – Die Messe für Beruf und Karriere, Triff die richtigen beruflichen Entscheidungen für dich, 8 Gründe, warum Englisch lernen sinnvoll ist, Berufsunfähigkeits­versicherung für Abiturienten, Schulabschlüsse durch die Externenprüfung. Anschließend locken gute Gehaltsaussichten und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten. Dies wird auch durch den Trend befeuert, dass Fachhochschulen sich jetzt Das Portal gibt Hilfestellung für die Orientierung nach dem Abitur bzw. Bundesländer planen nun, den Fachhochschulen das Promotionsrecht zu verleihen und sie damit den Universitäten quasi gleichzustellen. Fachhochschule oder Uni? Dann solltest du dir nicht nur Gedanken über das Fach machen, sondern auch überlegen, welche Form des Studiums für dich in Frage kommt. AW: Fachhochschule oder Uni ? .wp-polls-form [type="radio"] + label span {margin-left: -1.25em;} } Fachhochschulen möchten anscheinend ihr Image abschütteln und zu den Universitäten aufschließen, denn diese haben in Deutschland mehr Renommee. Die FH war praxisorientiert und auf die Wirtschaft zugeschnitten, die Uni forschungsorientiert und theorielastig. gerne „University of Applied Science“ oder Hochschule für angewandte Wissenschaften nennen. oder eine Berufsausbildung. Die INITIATIVE ist ein Zusammenschluss verschiedener Fachportale rund ums Thema "Auslandsaufenthalt". eingabefehler += "Frage 3. nicht beantwortet!\n"; Zur Frage: Nach meiner persönlichen Erfahrung (!) der Uni-BWLer verdient im Schnitt 59565 Euro, die Kolleginnen und Kollegen von der FH müssen sich mit 54064 Euro … Fachhochschule oder Uni … .wp-polls-form { text-align: left;} Trotzdem gibt es immer wieder Fragen zu den Unterschieden zwischen Universitäten und Fachhochschulen. Ursprünglich waren die Fachhochschulen vor allem Orte der angewandten Lehre, legten also einen geringeren Schwerpunkt auf die theoretische Forschung, sondern tendierten eher in Richtung Ausbildung. if (document.Test.elements[2].checked == false && document.Test.elements[3].checked == false) { eingabefehler += "Frage 6. nicht beantwortet!\n"; eingabefehler += "Frage 2. nicht beantwortet!\n"; Das soll sich nach den Plänen einiger Bundesländer aber ändern. if (document.Test.elements[24].checked == false && document.Test.elements[25].checked == false) { An der Fachhochschule studieren Praktiker, die Forscher an der Uni - so denken viele. --> Fachhochschulen sind provinziell, nur an der Uni bekommt man eine internationale Ausbildung. Diesen Hochschultest haben „Nach-dem-Abitur.de“ und „Unikat – Die Bildungsberatung“ gemeinsam erstellt. } Seit Anfang der achtziger Jahre wird er alle zwei bis drei Jahre an deutschen Hochschulen erhoben, um die langfristige Entwicklung der Studiensituation von Studenten an Fachhochschulen und Universitäten zu beobachten. } Du möchtest im Herbst ein Studium beginnen oder auch dein Studienfach wechseln? .wp-polls-form li { margin-top: 1em; } Wenn man jedoch eine wissenschaftliche Karriere anstrebt, ist der Weg mit einem Uni-Abschluss einfacher – unmöglich ist es aber auch mit einem FH-Abschluss nicht. } Studierende, die eine akademisch-wissenschaftliche Laufbahn einschlagen möchten, sind im klassischen Universitätsstudium besser aufgehoben als an einer Fachhochschule. FH oder Uni? Die Studenten lernen verstärkt, selbstständig wissenschaftlich eingabefehler += "Frage 9. nicht beantwortet!\n"; .wp-polls-form [type="radio"] { eingabefehler += "Frage 7. nicht beantwortet!\n"; Im Ausland arbeiten und Steuern zurückerhalten. Fachhochschulen glänzen mit einer engeren Betreuung und die Studenten bekommen ihre Profs viel häufiger zu Gesicht. Teste Dich! Das Studium an einer Fachhochschule ist grundsätzlich praktisch organisiert. Finde es doch einfach heraus! { } Einige … An Fachhochschulen kannst du mit einer abgeschlossenen Ausbildung oder Fachabitur studieren. FH oder Uni – Was ist besser? Zuerst einmal eine Info vorweg: Hieß diese Form damals immer Fachhochschule, lassen sehr viele Hochschulen mittlerweile das „Fach“ weg und nennen sich nur noch Hochschule bzw. Die Fachhochschule (FH) ist eine Hochschulform, die Lehre und Forschung auf wissenschaftlicher Grundlage mit anwendungsorientiertem Schwerpunkt betreibt. Uni oder Fachhochschule? zu arbeiten. „Rückblickend bereue ich nicht, mich umentschieden zu haben“, sagt der Wiener. } } Die gehen aber gut ab, dass kann cih euch sagen. Der Name verrät uns schon einiges: Zum einen ist die FH, wie die Uni auch, eine Hochschule, also ein Ort, an dem eine Aus- oder Weiterbildung in if (document.Test.elements[28].checked == false && document.Test.elements[29].checked == false) { – die Hochschule für angewandte Wissenschaften die bessere Wahl. if (document.Test.elements[32].checked == false && document.Test.elements[33].checked == false) { Den FHs haftete lange Zeit das Vorurteil einer Bildungseinrichtung zweiter Klasse an. if (document.Test.elements[12].checked == false && document.Test.elements[13].checked == false) { Denn der Doktor ist in Deutschland schon lang nicht mehr nur eine akademische Bescheinigung selbstständiger Forschungsarbeit, sondern auch ein Aushängeschild und Türöffner in der Wirtschaft.